Sie sind hier:

Licht aus, Sterne an!

Am Samstag, den 31.07.2021, wird es in vielen Gemeinden in der Region dunkler sein als üblich – und Petersberg ist dabei. Bei der Aktion „Licht aus – Sterne an!“ wird der Rhöner Sternenhimmel zum besonderen Erlebnis.

Die natürliche, dunkle Nachtlandschaft und der (Sternen-)Himmel sind aufgrund der geringen Lichtverschmutzung im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön besonders sicht- und erlebbar. Durch die Aktion möchten die Biosphärenreservats-/Landkreis-Verwaltungen, die Rhön GmbH und die teilnehmenden Kommunen diese Besonderheit des Sternenparks Rhön in den Fokus rücken. Weitgehend unbeeinflusst von künstlichem Licht können alle Menschen, die bis nach 23 Uhr wach bleiben wollen, den prächtigen Rhöner Sommerhimmel erleben. Um Mitternacht geht der fast noch volle Julimond auf – ein beeindruckendes Erlebnis.

In Petersberg werden die Beleuchtung der Liobakirche und des Rathauses für diese Nacht abgeschaltet. Mit der Aktion soll auch auf die Lichtverschmutzung in der Region hingewiesen werden, die vor allem für nachtaktive Tiere und Pflanzen eine Belastung darstellt.

Die Aktion „Licht aus – Sterne an!“ ist Auftakt zu den zweiten Sternenparkwochen, die auf Initiative der Rhön GmbH in diesem Jahr organisiert werden. Bei Picknicks unterm Sternenzelt, Nachtwanderungen und Sternenführungen können Einheimische und Gäste die dunklen Sommernächte genießen. Weitere Informationen sowie das Programm gibt es im Internet: www.sternenpark-rhoen.de

 

Foto: Tilman Wächtler

Foto: Tilman Wächtler


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Gemeindeverwaltung

Petersberg

 

Rathausplatz 1, 36100 Petersberg

 

Information:  0661-62060
Telefax: 0661-620650
 
E-Mail: gemeinde@petersberg.de
 

 

Kontakt

Ortsplan

Kinderortspläne

WebCam

 

 

Petersberg -
Fahrradfreundliche Gemeinde

 

 

WebOPAC unserer Büchereien

 

WebOPAC der Büchereien

 

Verwaltungsdienstleistungen
von A-Z im Hessen-Finder

 

Hessen-Finder