Sie sind hier:

Der neue Reisepass – e.Pass

Seit dem 01.03.2017 gibt es eine neue Generation des Reisepasses. Die alte Form des Reisepasses wurde in der Herstellung und Gestaltung überarbeitet.

Der neue Reisepass, auch „e-Pass 3.0“ genannt, hat ein neues und optimiertes Layout sowie weitere neue Sicherheitsmerkmale, die in Zukunft besser gegen Missbrauch schützen sollen.
 
Zur Beantragung eines Reisepasses benötigen Sie ein biometrietaugliches Lichtbild (45 x 35 mm), den Personalausweis bzw. bisheriger Reisepass (falls vorhanden) ggfs. Geburts-/Heiratsurkunde. Das persönliche Erscheinen ist zwecks Unterschrift und Fingerabdrücke erforderlich.
 
Die Gebühren für den neuen Reisepass betragen ab dem 24. Lebensjahr 60,00 € (10 Jahre Gültigkeit) bzw. bis zum 24. Lebensjahr 37,50 € (6 Jahre Gültigkeit).
 
Die Lieferzeit für Reisepässe (alte Form) beträgt ca. 3 Wochen. Ab dem 01.03.2017 kann es ggf. zu Lieferverzögerungen geben.
 
Bitte beachten sie zudem, dass die „alte Form“ des Reisepasses nicht ungültig wird. Ihr bestehender Reisepass gilt weiterhin bis zum entsprechenden Ablaufdatum in Ihrem Dokument.
 
Weitere Informationen zum neuen Reisepass erhalten sie im Melde- und Passamt der Gemeinde Petersberg
 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Gemeindeverwaltung

Petersberg

 

Rathausplatz 1, 36100 Petersberg

 

Information:  0661-62060
Telefax: 0661-620650
 
E-Mail: gemeinde@petersberg.de

 

Kontakt

Ortsplan

Kinderortspläne

 

Anklicken für weitere Informationen

EMF-Monitoring für Mobilfunkanlagen

Abschlussbericht der Bundesnetzagentur über Mobilfunkanlagen-Messungen

mehr...