Antrag Grabräumung - mit Ablauf der Ruhefrist

Gemeinde Petersberg • Friedhofs- und Bestattungswesen • Rathausplatz 1 • 36100 Petersberg

 

Sorge- und Verfügungsberechtigte(r)

 
 

 

Ich/Wir, als Verfügungsberechtigte(r), beantrage(n) die Räumung des

   Wahlgrabes   Tiefgrabes   Reihengrabes   Urnenreihen-/-wahlgrabes

       
  auf dem Friedhof in

 Petersberg

 Almendorf
     Marbach  Margretenhaun
     Steinau  Steinhaus
       
  Grabfeld   Reihe    Nr. 

 

  Name d. Verstorbenen
  geboren am  TT.MM.JJJJJJ
  verstorben am  TT.MM.JJJJJJ

 

Der Grabstein und die Grabeinfassung werden kostenfrei abgeräumt und entsorgt.

Ich/Wir erkläre(n) hiermit, dass ich/wir mit der Grabräumung (Ablauf der Ruhefrist) auf sämtliche Rechte an der Grabstätte verzichte(n).

 

Bitte senden Sie uns dieses Formular nur im Original zurück. Die Übermittlung per Fax oder E-Mail ist nicht möglich, da Ihre Unterschrift im Original vorliegen muss - Danke.

 

 

 

Ort, Datum

  Unterschrift(en) der/des Verfügungsberechtigte(n)

 

Anlage
Urkunde über das Nutzungsrecht der Grabstätte (Graburkunde nur bei Wahl- und Tiefgrabstätten)

 

Gemeindeverwaltung

Petersberg

 

Rathausplatz 1, 36100 Petersberg

 

Information:  0661-62060
Telefax: 0661-620650
 
E-Mail: gemeinde@petersberg.de
 

 

Kontakt

Ortsplan

Kinderortspläne

 

 

 

 

 

 


.

...und es geht weiter

 

Anklicken für weitere Informationen

 

Verwaltungsdienstleistungen
von A-Z im Hessen-Finder

 

Hessen-Finder

 

Informationen zur Stadtregion Fulda finden Sie hier:

 

Stadtregion Fulda

 

Erlebnis Milseburgradweg für Radler, Wanderer, Skater

 

Milseburgradweg