Sie sind hier:

Eintrag anzeigen

Zurück Zurück
Bewertungen Zustimmung0Ablehnung0Neutral0
Eintrag Nr. 106 | Autor: Haller Gustav | Erstellt: 20.07.2016 (18:34 Uhr) | Status: beendet

Tempo 30 An der Roethe wird ignoriert


Beim Einfahren in die Straße An der Roethe steht zwar ein altes, aber kaum einsehbares Schild Tempo 30, wird aber meist ignoriert. Analog sieht es von oben her aus. Tempo 50 ist standard, nachts sowieso.

Antwort der Gemeindeverwaltung:
Nach Kontrolle durch die Ordnungspolizei handelt es sich in der Straße "An der Röthe" um gültige, einsehbare Verkehrszeichen. In den nächsten Wochen wird das Ordnungsamt ein Tempoinfogerät im genannten Bereich aufhängen.
Kommentare