Sie sind hier:

Der Bauern- und Spezialitäten-Markt in Petersberg – eine neue Tradition

 

 

Die Gemeinde Petersberg hat etwas Ungewöhnliches gewagt und ist damit erfolgreich:  Einen Bauern- und Spezialitäten-Markt am Nachmittag zu veranstalten.  Bereits zum siebten Mal haben sich die Direktvermarkter auf dem Rathausplatz in Petersberg eingefunden, um die Bürger mit frischen Produkten zu versorgen. Alle 14 Tage freitags von 14.30 – 18.00 Uhr werden Waren angeboten, die aus dem eigenen bäuerlichen Betrieb stammen, sorgfältig und frisch eingekauft  oder in traditioneller Handarbeit selbst hergestellt werden.
Die Auswahl ist groß und von bester Qualität. So wie es der Verbraucher von einem Markt erwarten darf, entsprechen  Tierhaltung, Anbau und Weiterverarbeitung den höchsten Anforderungen.
 
Aber nicht allein die Produktpalette, auch das Ambiente stimmt: Sitzgarnituren und Sonnenschirme für die warme Jahreszeit, Honig-Waffeln, Gegrilltes und Snacks als Imbiss sowie selbstgemachte Limonaden, Cocktails und Kaffee-Spezialitäten laden zum Verweilen ein.  So mancher nutzt den Markttermin, um sich zum Abschluss der Arbeitswoche  mit Freunden zu treffen,  gemeinsam die neuesten Produkte der Markthändler zu verkosten und den Einkauf für das Wochenende erledigen zu können.  Es ist der Mix aus Genuss und Geselligkeit, der den Charme des neuen Marktes ausmacht. „Ich bin sehr froh, dass ich mit Frau Gazaral eine motivierte Mitarbeiterin finden konnte, die das notwendige Gespür für dieses Marktprojekt entwickelt hat“, berichtet Bürgermeister Froß. „Die Beschicker und Besucher sind zufrieden, somit haben wir das erreicht, was wir wollten. Die zeitliche Festlegung auf einen Nachmittag war für uns eine große Herausforderung, da wir damit nahezu ein Alleinstellungsmerkmal im Umkreis von Petersberg geschaffen haben. Mit unserer Sonderaktionsfläche möchten wir unseren Besucherinnen und Besuchern Abwechslung bieten. Wir beobachten, dass sich bereits einige feste Rituale auf dem Rathausplatz während der Marktzeiten etablieren“, schildert der Bürgermeister.
„Wir sind an weiteren Markbeschickerinnen und –beschickern interessiert“, fügt Alexandra Gazaral vom Projektbüro der Gemeindeverwaltung hinzu. „Wer also diesbezügliche Produkte anbieten kann und möchte, meldet sich bitte bei uns; wir sind stets interessiert und können die Teilnahme am Markt individuell besprechen“, berichtet Frau Gazaral.
 
In den nächsten Monaten erwartet die Besucher  ein  abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm: Die „Kuntry-Kickers“ laden zum Square-Dance ein, für Stimmung sorgt die „Western Express“-Band mit Country-Music, aus den Kindertagesstätten warten die Kinder zum Erntedankfest mit Tänzen auf und noch vieles mehr. Das aktuelle Programm finden Sie immer unter www.petersberg.de.
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Gemeinde Petersberg

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Gemeindeverwaltung

Petersberg

 

Rathausplatz 1, 36100 Petersberg

 

Information:  0661-62060
Telefax: 0661-620650
 
E-Mail: gemeinde@petersberg.de
 

 

Kontakt

Ortsplan

Kinderortspläne

 

... und es geht weiter!


.

 

Anklicken für weitere Informationen

 

Verwaltungsdienstleistungen
von A-Z im Hessen-Finder

 

Hessen-Finder

 

Informationen zur Stadtregion Fulda finden Sie hier:

 

Stadtregion Fulda

 

Erlebnis Milseburgradweg für Radler, Wanderer, Skater

 

Milseburgradweg