Sie sind hier:

Stellenausschreibung: Fachinformatiker gesucht

Stellenausschreibung


Fachinformatiker mit der Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)


Spätestens zum 01.02.2021 ist bei der Gemeinde Petersberg, Landkreis Fulda (ca. 16.000 Einwohner/innen), die Stelle eines Fachinformatikers der Fachrichtung Systemintegration (m/w/d) im Rahmen einer unbefristeten Vollzeitstelle neu zu besetzen.


Aufgabengebiet:

• Systempflege, Wartung und Betreuung der Server-und Clientinfrastruktur sowie aller Netzwerkkomponenten
• Installation und Pflege von Betriebssystemen und Anwendungssoftware
• Überwachung und Durchführung der Datensicherung
• Selbständige Fehleranalyse und –Behebung
• Fortschreibung der IT-Dokumentation
• Unterstützung von Projektgruppen bei der Entwicklung und Umsetzung von IT-Projekten
• Administrierung, Wartung und Pflege von Telefon- und VoIP-Anlagen
• Zusammenarbeit mit kommunalen und privaten Dienstleistern
• Betreuung eingesetzter Peripheriegeräte (z. B. Multifunktionsgeräte, Zeiterfassung)
• First-und Second-Level-Support gemeinsam mit Dienstleistern
• Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten


Anforderungsprofil:
• Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) der Fachrichtung Systemintegration oder vergleichbare Ausbildung
• Die persönliche und fachliche Eignung zur Ausbildung von Auszubildenden zum Fachinformatiker
• Einige Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld sind wünschenswert
• Sehr gute Kenntnisse im Windows-Server Umfeld sowie mit Active-Directory-Services
• Sehr gute Kenntnisse im Bereich Microsoft Exchange Server/Mailserver
• Sehr gute Kenntnisse in Bezug auf Terminalserver und Virtualisierung
• Praxis im Netzwerkbereich (Firewalls, Router, Switches)
• Selbständige und teamorientierte Arbeitsweise
• Analytische und strukturierte Denkweise
• Belastbarkeit und Zuverlässigkeit auch in stressigen Situationen
• Bereitschaft für Tätigkeiten außerhalb der regulären Arbeitszeit
• Stetige Bereitschaft zur Fortbildung
• Führerschein Klasse B


Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer modernen Kommunalverwaltung mit flexiblen Arbeitszeiten.
Die arbeitsrechtlichen Bedingungen richten sich, ebenso wie die Vergütung (bis EG 9b), nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Für telefonische Auskünfte können Sie sich gerne an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Personalamts unter 0661/6206-19 bzw. 20 wenden.
Bewerbungen mit Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnis- und Tätigkeitsnachweisen erbitten wir bis zum 10. Oktober 2020 an den


Gemeindevorstand Petersberg
-Personalamt-
Rathausplatz 1, 36100 Petersberg


Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte möglichst zusammengefasst in einer PDF-Datei an: personalamt@petersberg.de. Bitte beachten Sie, dass die Übersendung per E-Mail in der Regel unverschlüsselt erfolgt.
Mit der Abgabe der Bewerbung verbunden ist die Einwilligung zur Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbungsmanagement.
Ihre Bewerbungsunterlagen löschen bzw. vernichten wir datenschutzkonform sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Sollten Sie bis zu diesem Zeitpunkt die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Gemeindeverwaltung

Petersberg

 

Rathausplatz 1, 36100 Petersberg

 

Information:  0661-62060
Telefax: 0661-620650
 
E-Mail: gemeinde@petersberg.de
 

 

Kontakt

Ortsplan

Kinderortspläne

WebCam

 

 

Erlebnis Milseburgradweg für Radler, Wanderer, Skater

 

Milseburgradweg

 

Anklicken für weitere Informationen

 


Verwaltungsdienstleistungen
von A-Z im Hessen-Finder

 

Hessen-Finder

 


Informationen zur Stadtregion Fulda finden Sie hier:

 

Stadtregion Fulda