Neubaugebiete

Stand: Juni 2020

 
Derzeit können wir leider keine freien Wohnbaugrundstücke anbieten. Wir arbeiten jedoch bereits an der Ausweisung neuer Baugebiete.
 
Die Gemeindevertretung hat in ihrer Sitzung am 28.05.2020 den Aufstellungsbeschluss für ein Neubaugebiet im Ortsteil Stöckels (Lageplan des Neubaugebiets) gefasst. Hier sollen nach derzeitigem Stand der Planungen in etwa vier Baugrundstücke für Einfamilienhausbebauung entwickelt werden. Es läuft nun das Bauleitplanverfahren, das in der Regel zwischen neun und zwölf Monaten dauert. Im Falle eines unproblematischen Verfahrens können die Baugrundstücke dementsprechend voraussichtlich in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 angeboten werden.
 
Ferner soll im Ortsteil Petersberg das Neubaugebiet "Hutweide" (Lageplan des Neubaugebiets) entstehen. Hier sollen nach derzeitigem Stand der Planungen ungefähr zehn Baugrundstücke für Einfamilienhaus- und fünf Baugrundstücke für Mehrfamilienhausbebauung entwickelt werden. Aktuell befinden wir uns hierzu im Bauleitplanverfahren, wobei die Anbindung des Neubaugebiets an die Landesstraße L 3174 noch nicht abschließend geklärt ist, weswegen sich das Verfahren verzögert. Dementsprechend können die Baugrundstücke voraussichtlich erst in der ersten Hälfte des Jahres 2022 angeboten werden.
 
Im Neubaugebiet "Oberer Himmelsacker", OT Marbach, sind darüber hinaus 13 Baugrundstücke für Einfamilienhausbebauung noch nicht verkauft worden (Lageplan der Baugrundstücke). Diese sollen auf Grund eines Beschlusses der Gemeindevertretung ab dem 01.11.2022 für Bürgerinnen und Bürger mit einer besonderen persönlichen Beziehung zum Ortsteil Marbach angeboten werden.
 
Des Weiteren stehen noch einzelne Baugrundstücke des Neubaugebiets "Kleines Krähenfeld II", OT Steinau-Götzenhof, aus verschiedenen Gründen im Eigentum der Gemeinde. Diese sollen voraussichtlich ab Mitte August 2020 wieder angeboten werden. Nähere Informationen zu den Baugrundstücken können Sie dann hier abrufen.
 
Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass alle zuvor gemachten Angaben unverbindlich sind, da sich diese, u. a. auf Grund der Entwicklungen in den Bauleitplanverfahren oder auf Grund von Beschlüssen der gemeindlichen Gremien, noch ändern können.
 
Damit Sie kommende Bewerbungsphasen nicht verpassen, empfehlen wir Ihnen, sich in die Interessentenliste für Wohnbaugrundstücke einzutragen. Den hierfür notwendigen Antrag können Sie in der Rubrik „Bauen in Petersberg“ unter „Interessentenliste für Wohnbaugrundstücke“ ausfüllen und absenden.
 
Für weitere Informationen zu den Wohnbaugrundstücken der Gemeinde Petersberg wenden Sie sich bitte an Herrn Semmler (Tel.: 0661 / 62 06 - 41; E-Mail: ph.semmler@petersberg.de) oder Frau Hartmann (Tel.: 0661 / 62 06 - 40; E-Mail: a.hartmann@petersberg.de). Wir bitten Sie allerdings von Anfragen zu den Kaufpreisen oder Grundstücksgrößen zukünftiger Neubaugebiete abzusehen, da wir hierzu während der laufenden Verfahren keine Aussagen treffen können.

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Gemeindeverwaltung

Petersberg

 

Rathausplatz 1, 36100 Petersberg

 

Information:  0661-62060
Telefax: 0661-620650
 
E-Mail: gemeinde@petersberg.de
 

 

Kontakt

Ortsplan

Kinderortspläne

WebCam

 


.

Nächster Termin: Fr., 24.07.

 

Anklicken für weitere Informationen

 

Verwaltungsdienstleistungen
von A-Z im Hessen-Finder

 

Hessen-Finder

 

Informationen zur Stadtregion Fulda finden Sie hier:

 

Stadtregion Fulda

 

Erlebnis Milseburgradweg für Radler, Wanderer, Skater

 

Milseburgradweg